Digitaler Abstandsensor mit GP2Y0D810Z0F


Digitaler Abstandsensor mit GP2Y0D810Z0F

Artikel-Nr.: 21-60-1003

Lieferzeit: 3-5 Tage (Deutschland), 8-10 Tage (EU, Norwegen, Island, Liechtenstein, Schweiz)

10,21

Preis inkl. MwSt.,  zzgl. Versandkosten

 



 

Der GP2Y0D810Z0F ist ein Sensor zur  Abstandsmesssung auf Infrarotbasis. Alle Komponenten inkl. der Signalauswertung befinden sich im Modul. 

Befindet sich ein Objekt im spezifizierten Erkennungsbereich des Sensors, liegt die Ausgangsspannung auf High-Potenzial. 

Für die Auswertung kommt die Triangulations-Methode zum Einsatz. Die Entfernung wird dabei über den Einfallswinkel des Lichtes ermittelt. Dieses Verfahren hat den großen Vorteil, dass nahezu sämtliche Umwelteinflüsse und auch die Reflexionseigenschaften des Objektmaterials keinen Einfluss auf das Ergebnis haben. 

Durch den Ausgang des Sensors wird ein MOSFET im Open-Drain-Modus angesteuert, der Schaltspannung bis zu 60 V und Ströme bis zu 115 mA ermöglicht. 

Um Strom zu sparen, kann der Sensor im Standby-Modus betrieben werden, wodurch sich der Betriebsstrom auf 5 µA reduziert.

Alle Signale sind auf eine 2,54-mm-Steckerleiste herausgeführt. 

Die Lieferung erfolgt ohne das abgebildete Anschlusskabel. 

 

Spezifikationen:

Betriebsspannung 2,7 - 6,2 V
Betriebsstrom 5 mA typ. (5 µA im Stand-by)
Temperaturbereich -10 °C bis +60 °C
Erfassungsabstand 10 cm
Abmessungen 18,4 x 14,9 x 10,4 mm (ohne Steckerleiste)
Gewicht  1,7 g

Downloads

 Datenblatt (engl.)

 Sharp GP2Y0D810Z0F Datenblatt

 

Copyright © Böcker Systemelektronik

Diese Kategorie durchsuchen: Distanz