(±40 V) Voltage Input Phidget, VCP1001_0


1 - 1 von 9 Ergebnissen

(±40 V) Voltage Input Phidget, VCP1001_0

Artikel-Nr.: 11-60-1110


lieferbar 104

31,95

Preis inkl. MwSt.,  zzgl. Versandkosten

 



Mit diesem Phidget-Board können Eingangsspannung von ±40 V eingelesen werden. Der Spannungsbereich (±5 V, ±15 V oder ±40 V) kann per Software ausgewählt werden. Außerdem ist ein Automatikmodus möglich, bei dem aufgrund der letzten Spannungspegel der beste Bereich ausgewählt wird. 

Isolierte Eingänge

Die Eingänge des VCP1001 sind elektrisch isoliert, sodass Überspannungen keine Beschädigungen zur Folge haben und Erdschleifen verhindert werden. 

 

App

 

 

Produkt-Spezifikationen:

 

Board-Eigenschaften
Sensortyp Spannung
Interface VINT
Sensoreigenschaften
Spannungsfestigkeit  ±50 V
Anzahl der Eingänge 1
Eingangsimpedanz 1 MOhm
Maximale Spannungsdifferenz ±40 V
Minimales Abtastintervall 40 ms
Maximales Abtastintervall 60 s
±5 V Bereich
Auflösung 200 µV DC
Maximale Offsetspannung 5 mV DC
Maximaler Messfehler 0,2 %
Spannungsrauschen 3 mV DC
±15 V Bereich
Auflösung 500 µV
Maximale Offsetspannung 15 mV DC
Maximaler Messfehler 0,2 %
Spannungsrauschen 10 mV DC
±40 V Bereich  
Auflösung 1,2 mV
Maximale Offsetspannung 40 mV DC
Maximaler Messfehler 0,2 %
Spannungsrauschen 25 mV DC
Elektrische Eigenschaften
Maximaler Stromverbrauch 11 mA
Physikalische Eigenschaften  
Empfohlene Stärke der Anschlussleitungen 16 bis 26 AWG
Minimale Betriebstemperatur -40 °C
Maximale Betriebstemperatur 85 °C

 

 

Weiterführende Herstellerinformationen

 

Informationen zur neuen Phidgets-VINT-Technologie finden Sie im Tutorial: "Was ist Phidgets VINT?"

 

Copyright © Böcker Systemelektronik

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise inkl. MwSt.,  zzgl. Versandkosten

Auch diese Kategorien durchsuchen: Spannung / Strom, Sensoren, Sensormodule und Zubehör
1 - 1 von 9 Ergebnissen